Teilnahmebedingungen

HOMANN Brotaufstriche Gratis-Testen-Aktion

1. Gegenstand und Veranstalter

Die Signature Foods Deutschland GmbH, Winkelhausenstraße 10, 49090 Osnabrück (im Folgenden „Veranstalter“ genannt) führt mit der Marke HOMANN vom 01.06.2022 bis zum 15.09.2022 eine befristete Gratis-Testen-Aktion durch (im Folgenden „Aktion“ genannt). Die Signature Foods Deutschland GmbH kooperiert bei der Durchführung und Abwicklung der Aktion mit der Agentur REINBOLDROST GmbH, Joseph-Beuys-Allee 6, 53113 Bonn.

Ab dem 27.05.2022 können Endverbraucher (=Teilnehmer) im Handel Aktionsprodukte (siehe Ziffer 3) erwerben, die mit dem Schriftzug „GRATIS TESTEN“ gekennzeichnet sind, ein Foto des Kassenbons online hochladen und den Kaufpreis für ein Aktionsprodukt auf das angegebene Konto erstattet bekommen. Pro Person und IBAN ist die Teilnahme auf ein Aktionsprodukt begrenzt.

Die Teilnahme an der Aktion richtet sich ausschließlich nach den nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen, die der Teilnehmer mit der Teilnahme akzeptiert.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland und Bankkonto in der EU. Von der Teilnahme ausgenommen sind die Mitarbeiter des Veranstalters und die Mitarbeiter der mit dem Veranstalter verbundenen Unternehmen sowie die an der Aktion beteiligten Unternehmen.

3. Teilnahme

Die folgenden vier neuen Brotaufstriche der Marke HOMANN, die mit einem Aktionsstörer „GRATIS TESTEN“ gekennzeichnet sind, nehmen an der Aktion teil:

• HOMANN Brotaufstrich Eier 175 g
• HOMANN Brotaufstrich Lachs 175 g
• HOMANN Brotaufstrich Schinkenwurst 175 g
• HOMANN Brotaufstrich Geflügel Curry 175 g

Für die Teilnahme muss eines der aufgelisteten Aktionsprodukte im Aktionszeitraum 01.06.2022 bis 15.09.2022 gekauft werden. Sodann muss der Kassenbon des gekauften Produktes ab dem 01.06.2022 online auf der Aktionsseite www.homann-salate-gratistesten.de bis zum 15.09.2022 in lesbarer Form hochgeladen (akzeptierte Formate .jpeg, .png, .pdf; max. 4 MB) und das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt werden.

Es werden nur Kassenbons berücksichtigt, auf denen folgende Angaben klar lesbar sind: Bon-Datum und -Uhrzeit, Bon- Nummer, Händler, Aktionsprodukt inkl. Kaufpreis und Bon-Gesamtsumme. Kassenbons sind bis zum Rückerhalt des Kaufpreises aufzubewahren. Der Veranstalter kann jederzeit die Vorlage des Original-Kassenbons vom Teilnehmer fordern und zur Bedingung für die Rückerstattung des Kaufpreises machen.

Pro Person kann nur für ein Aktionsprodukt eine Erstattung erfolgen.

Nach erfolgtem Hochladen des Kassenbons und Absenden des Teilnahmeformulars erhält der Teilnehmer eine Bestätigung über seine Teilnahme innerhalb des Browsers. Sodann erfolgt eine individuelle Prüfung des eingereichten Kassenbons und der Teilnehmerdaten. Nach der Teilnahmeprüfung erhält der Teilnehmer eine E-Mail mit dem Status zu seiner Teilnahme an seine angegebene E-Mail-Adresse. Nach positiver Prüfung wird der Erstattungsbetrag innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Status-E-Mail auf sein angegebenes Konto überwiesen.

Es wird lediglich der auf dem Kassenbon ersichtliche Kaufpreis, abzüglich etwaiger Rabatte, erstattet. Bei unvollständigen, unleserlichen oder fehlerhaften Angaben oder wiederholter Teilnahme erfolgt keine Erstattung. Jeder Kassenbon darf nur einmalig zur Teilnahme verwendet werden. Eine Barauszahlung des Erstattungsbetrages ist nicht möglich.

Die Erstattung erfolgt bis zu den folgenden maximalen Kaufpreisen:

HOMANN Brotaufstrich Eier 175 g 1,99 €
HOMANN Brotaufstrich Lachs 175 g 1,99 €
HOMANN Brotaufstrich Schinkenwurst 175 g 1,99 €
HOMANN Brotaufstrich Geflügel Curry 175 g 1,99 €

Ferner muss der Teilnehmer über ein Bankkonto in der EU verfügen, das im SEPA-Zahlungsstandard erreichbar ist. Als Angabe zur Überweisung wird die IBAN und bei ausländischen Konten zudem die BIC benötigt.

Teilnahmeschluss für die Übermittlung der Daten ist der 15.09.2022. Teilnahmen nach dem 15.09.2022 werden nicht berücksichtigt.

4. Ausschluss von Teilnehmern, Beendigung der Aktion

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben im Rahmen der Registrierung machen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder Manipulationen vornehmen und/oder vornehmen lassen, von der Aktion auszuschließen. Der Veranstalter behält sich auch das Recht vor, Personen, bei denen der begründete Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen behalten wir uns vor, die Erstattung zu verweigern bzw. den bereits erstatteten Betrag zurückzufordern.

Der Veranstalter hat das Recht, die Aktion vorzeitig zu beenden und die Teilnahmebedingungen während des Promotionszeitraums ohne Vorankündigung zu modifizieren. Auf den Teilnehmer findet diejenige Version der Bedingungen Anwendung, die zum Zeitpunkt der Teilnahme in Kraft war.

5. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sämtliche Fragen oder Anmerkungen zur Aktion sind per E-Mail an homann@promotionservice.de zu richten.